Produkt des Monats


Einfach mal fair knabbern mit „Knusper Mais Kracher“

Dieser knackig-krosse Mais kommt aus Peru. Schon die Inka produzierten Mais im sogenannten „Heiligen Tal von Urubamba“. Die spezielle Sorte wäcchst auf einer Höhe von 2600-2950 Metern in einem neunmonatigen Agragkreislauf heran. Die Kleinbauern aus dieser Region schlossen sich 2015 zu der Kooperative Imillay zusammen, um nicht mehr von den Zwischenhändlern abhängig zu sein. So können sie ihre Produkte selbst vermarkten und der Gewinn kommt voll und ganz den Bauern zugute.

Verarbeitet und abgefüllt wird der Mais von der Agrarkooperative AGROPIA vor Ort in Peru.

Diese Mais-Kracker werden mit zertifiziertem Bio-Palmöl von Kleinbauern aus Ecuador hergestellt. Unterstützt werden sie dabei von der Natural Habitas Group, die sicher stellt, das die Natur trotz Palmölproduktion intakt bleibt.

Artikel und Bild von
Helga Nüchterlein
Welt-Laden Mitarbeiterin